Aktuelles Links Kontakt

Geld verdienen durch bezahlte Surfbars

Bei bezahlten Surfbars handelt es sich entweder um eine Softwareerweiterung für den Browser oder ein kleines eigenständiges Programm. Dieses blendet dann während des Surfens im Internet immer wieder Werbebanner ein, die (bei den meisten Anbietern) von Zeit zu Zeit bestätigt werden wollen. Solange man also aktiv am Surfen ist verdient man automatisch Geld. Die Banner stören dabei auch nicht weiter, da sie nur einen sehr kleinen Teil des Bildschirms einnehmen. Die große Zeit der Surfbars ist allerdings vorbei, so dass es derzeit nur einen Anbieter gibt, den wir für empfehlenswert halten. Startparadies bietet neben einer professionlen Surfbar ohne Klickzwang auch noch eine bezahlte Startseite und eine tolle Community sowie mit 3 Cent pro Stunde von allen Surfbars die beste Vergütung. Da auch hier das Geld verdienen sehr unkompliziert von statten geht, ist diese Surfbar eine sinnvolle Ergänzung zu Paidmailern und Bonusportalen. Hier geht es zur Anmeldung:

Startparadies